Berufliche Rehabilitation, Angebot, Annegret Heller Lockstädt
Berufliche Rehabilitation, Angebot, Annegret Heller Lockstädt
A.H.L Berufliches-Soziales-Reha-Management
A.H.L Berufliches-Soziales-Reha-Management

Für Wunder muss man beten, für Veränderungen hart arbeiten!                                                                                                            Thomas von Aquin

Unsere Philosophie

  …… Zupacken und Verantwortung übernehmen!

Ergebnisse statt nur Konzepte, anpacken statt nur beraten und Praxis statt nur Theorie sind fest verankerte Prinzipien unserer täglichen Arbeit.

 

Mit dieser Philosophie wurde A.H.L  gegründet.  

 

Ob es sich hierbei um den Start in das Berufsleben, den Wiedereinstieg nach einer beruflichen Pause-/Reha-Maßnahmen oder um eine generelle Neuorientierung handelt, auf Grundlage unserer strategischen Vermittlungskonzepte, unserem breiten Erfahrungsspektrum sowie unserem dichten Beziehungsnetzwerkes zum Arbeitsmarkt sorgen wir für optimale Vermittlungsergebnisse. 

 

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, und so sind auch unsere Vermittlungskonzepte. Hierbei orientieren sich unsere ganzheitlichen Dienstleistungen grundsätzlich an den spezifischen Wünschen sowie individuellen Entwicklungsmöglichkeiten der Teilnehmer

 

Anmerkung:

 

Der Einfachheit halber und unter Berücksichtigung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, verwenden wir in unserer Konzeptdarstellung sowohl für das weibliche als auch für das männliche Geschlecht den Begriff „Teilnehmer“.

 

Was uns auszeichnet

 

Optimale Beratung durch Erfahrung und Kompetenz:

 

Erfahren Sie mehr über die Grundsätze unserer Arbeit und die Köpfe von A.H.L

Annegret Heller Lockstädt

Können Sie ihren Beruf unfall- oder krankheitsbedingt nicht mehr ausüben? 

Unser Handlungsleitfaden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A.H.L Berufliches-Reha-Management